23.12.2011

Geschenke einpacken für Spätentschlossene...

...wie mich :-)
oder aus alt mach neu
Ich habe ganz altes Geschenkpapier gefunden und gedacht, da kann man noch was draus machen. Sonst sind die schönen Papiere immer etwas zu schade zum Zerschnippeln und auszuprobieren.
Hier die Anleitung (ganz einfach)
Papier nehmen und in der Mitte falten. Dann auf einer Seite ein paar einfache Zeichnungen machen, die man leicht ausschneiden oder cuttern kann.
Die Zeichnungen werden ausgeschnitten, ich habe mich für Sterne und Tannenbäume entschieden.
dann das Papier falten. Auf einer Seite seht ihr jetzt die Rückseite und durch die Löscher könnt ihr die Vorderseite des Geschenkpapiers sehen. Dann nehmt ihr die ausgeschnittenen Zeichnungen, in meinem Fall die Sterne und Tannenbäume und klebt sie auf das Papier. Jetzt noch schnell das Geschenk einpacken und fertig.

Ich hoffe jetzt sind auch langsam bei euch alle Geschenke eingepackt und ihr könnt morgen ein wunderschönes Weihnachtsfest feiern, voller toller Überraschungen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...