04.04.2013

Rezept: Rhabarberkuchen

Letzte Woche hatte ich ja schon mal ein paar Fotos von meinem Rhabarberkuchen gezeigt und versprochen das Rezept nachzureichen. Hier kommt es nun (ganz einfach):


Zutaten:
Blätterteig (gekauft, z.B. Lidl)
Hefeteig aus Hefe, Ei, Milch, Öl oder Butter und Mehl
Rhbarber
250-300 gr Zucker
Natron

Hefeteig zuvereiten und in eine Kuchenform füllen, an den Seiten hochdrücken.
Rhabarber in 1 cm grosse Stücke schneiden und mit dem Zucker und eine Prise Natron mischen.
den Blätterteig als Deckel darüber legen.
Alles für 30 Minuten in den Backofen bei 200°C




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...